Alarmierung

Alarmiert werden wir durch die Integrierte Regionalleitstelle Dresden. Nachdem ein Notruf über die 112 eingegangen ist, disponiert der Leitstellenmitarbeiter mit Computerunterstützung den Einsatz.

Die Alarmierung läuft dann fast automatisch ab. Zur Alarmierung steht jedem Kameraden ein Funkmeldeempfänger vom Typ Swissphone BOSS 915V zur Verfügung, ein weiterer größerer mit Textanzeige steht in unserem Gerätehaus. Desweiteren verfügen wir über die Möglichkeit über Sirene alarmiert zu werden.

Quelle:http://www.swissphone.com/

Quelle:http://www.swissphone.com/

Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!